Judoranglistenturnier der MU15 in ingolstadt.

1. PLATZ
Daniel Brunnauer
bis 40kg

2 . PLATZ
Korbinian Schonscheck
bis 55kg

Foto v.l.n.r
Korbinian Schonscheck und Daniel Teisendorfer Judoka stark beim Ranglistenturnier in Ingolstadt
Die Teisendorf Judoka Korbinian Schonscheck und Daniel Brunnauer nahmen am Ranglistenturnier beim MTV Ingolstadt teil. Korbinian Schonscheck kämpfte bei der MU 15 in der Gewichtklasse bis 55 kg. Den ersten Kampf gewann er klar durch einen Festhalter im zweiten Kampf verlor er dann im  Golden Score durch einen Leichtsinnsfehler. Im dritten Kampf konnte er durch einen Armhebel den Kampf vorzeitig für sich entscheiden.
Im Halbfinal setzte er sich dann durch einen Wurf (Ippon) gegen seinen Gegner durch. Das Finale verlor er doch dann wieder in der letzten Sekunde. Dort konnte sein Gegner in letzter Sekunde mit einem Wurf eine Wertung erzielen.
Nach erster Enttäuschung freute Korbinian Schonscheck  sich dann aber über den zweiten Platz. 
Daniel Brunnauer setzte sich mit vier sehr schnellen Kämpfen durch. Egal ob ein Wurf oder eine Hebeltechnik es gelang ihm einfach alles und er konnte sich den ersten Platz in der Gewichtsklasse bis 40 kg sichern.
Beide Kämpfer konnte sich durch die starken Leistungen, für einen Vorbereitungslehrgang des Bezirkes Oberbayern, für den Bayernpokal im Juli qualifizieren. Bei diesem Wettbewerb  kämpft eine Mannschaft von Oberbayern mit den anderen Regierungsbezirken um den Bayernpokal.  

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!!!

20170624_151332 (640x360)

 

tsv-logo2015

 

Judo

 

tomoenage1

 

 

 

TSV Teisendorf

 

 

 

Home

Bilder

Downloads